Europa Nachrichten

In diesem Bereich finden Sie Berichte und Informationen aus Europa und seinen Ländern.

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Parksünden sollten in Österreich nicht auf die leichte Schulter genommen werden Spätestens, wenn das Auto abgeschleppt worden ist, wird so manchem Autofahrer bewusst, dass er es mit dem Parkverbot vielleicht doch etwas zu locker gesehen hat. „So manch ein Tourist hat in Österreich schon eine böse Überraschung erlebt“, warnt Rechtsanwalt Dr. Hubert Tramposch von der Anwaltskanzlei Tramposch & Partner in Innsbruck, „denn abgeschleppt werden darf bereits, wenn eine konkrete Verkehrsbeeinträchtigung zu befürchten ist. Sie muss noch nicht tatsächlich bestehen.“ Und bei Privatgrundstücken braucht es noch nicht einmal eines Parkverbotsschildes. Kann der Autofahrer erkennen, dass er fremden Besitz beeinträchtigt, riskiert er, vom Grundstücksbesitzer gerichtlich belangt zu werden.
Letzte Änderung am Mittwoch, 20 April 2016 14:49
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
In Kürze geht es wieder los: Wandern und Biken auf Mallorca Auf Mallorca haben Wanderer und Biker fast immer Saison. Wer das echte Mallorca, die schönsten Seiten der Mittelmeerinsel auf seinen Wegen erleben möchte, startet von Puerto de Sóller in die spektakuläre Umgebung des malerischen Küstenorts. Das „goldene Tal“ von Sóller ist umringt von einigen der höchsten Berge der Tramuntana – Puig Major, LÓfre, Serra de Alfabia und Teix.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Luxemburg übernimmt die Ratspräsidentschaft in der EU Wenn da mal nicht der Bock zum Gärtner wird. In der größten Krise der EU übernimmt genau jetzt ein Land der EU das Zepter, das für die Krise mitverantwortlich ist. Hat Luxemburg nicht dafür gesorgt, dass Steuerhinterziehung salonfähig wurde? Liegt gegen den luxemburgischen Finanzminister nicht gerade ein Klage vor, dass er und andere Mitwirkende für die Geldwäsche, Betrug und Diebstahl tätig waren?
Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Oktober 2015 19:39
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Sechs der besten Südtiroler Köche zeigen auf 1800 meter Höhe was Sie können Am 23. August 2015 können sich bis zu 350 Gäste bei „Gompm Alm – the unplugged taste“ im Hirzer-Wandergebiet oberhalb von Schenna mit feinster Alpenküche unter freiem Himmel verwöhnen lassen.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Einzigartige Erlebnisse in der Mitternachtssonne in Spitzbergen Mit Spitzbergen assoziiert man wissenschaftliche Expeditionen, das Nordlicht... oder einfach gar nichts. Kaum bekannt ist, dass Spitzbergen auch das nördlichste Reiseziel der Welt ist, knapp 1.200 Kilometer vom Nordpol entfernt. In den Sommermonaten wird es niemals dunkel. Aufgrund der Lage am 78. Breitengrad werden die Jahreszeiten zu einem besonderen Erlebnis. Bis Ende August bleibt die Sonne immer über dem Horizont stehen und es wird nie dunkel auf Spitzbergen.
Letzte Änderung am Sonntag, 21 Juni 2015 17:31
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Walisischer Fleischfresser ab sofort im National Museum Cardiff zu bestaunen Während der Blockbuster „Jurassic World“ aktuell alle Kinorekorde bricht, wurde jetzt auch in Wales die Begeisterung für Dinosaurier zu neuem Leben erweckt: Das versteinerte Skelett eines Therapoda-Dinosauriers wurde am Strand in der Nähe von Penarth südlich der Walisischen Hauptstadt Cardiff entdeckt und ist ab sofort bis zum 6. September 2015 kostenlos in der Haupthalle des National Museum Cardiff zu bewundern.
Letzte Änderung am Dienstag, 16 Juni 2015 20:04
Seite 6 von 9
Top
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.