Nachrichten

In diesem Bereich finden Sie Nachrichten und Berichte aus Deutschland, Europa und Übersee

Artikel bewerten
(1 Stimme)
52. Schwarz-Weiß-Faschingsball der Vereinigten Münchner Metzger am 27. Januar 2018 im Bayerischen Hof Auch in diesem Jahr findet der Traditionsball "Bal pare de Charcutier" der Vereinigten Münchner Metzger in München im Bayerischen Hof statt und die Laudatio für den Botschafter des Guten Geschmacks hält ein Urbayer, den nicht nur alle Münchner kennen. Wer sie hält, ist noch ein Geheimnis, aber er wird kommen, also der Herr .... Traditionell handelt es sich bei den Faschingsbällen der Vereinigten Münchner Metzger um einen „Schwarz-Weiß-Ball“. Die Damen und Herren erscheinen von daher in schöner und ansprechender Abendgarderobe. Die Damen zieren sich mit einem Abendkleid, während die Herren überweigend einen einen Smoking tragen. "Gäste aus anderen Berufen und Privatleute sind aber sehr gerne gesehen", so die Metzger-Innung München.
Letzte Änderung am Dienstag, 02 Januar 2018 20:24
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Das aussergewöhnliche Geschenk: FEMINISTA Eau de Parfum mit politischem Statement FEMINISTA - sehr, sehr sinnlich ist sie, die neue Kreation von Geza Schön, dem Rebell unter den Parfumeuren, der bereits mit seinen ESCENTRIC MOLECULES die Welt der Düfte revolutionierte. Zudem ist FEMINISTA auch das erste politische Parfum in der Welt, weil es einen modernen Feminismus befürwortet und unterstützt und den Wandel im Kampf für die Gleichheit aller Menschen, unabhängig von Geschlecht und sexueller Präferenz, fördert.
Letzte Änderung am Mittwoch, 22 April 2020 18:16
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Besuchermagnet Gasometer: In Kürze kommt der 500.000ste Besucher - Danach gibt es einen Tag lang „freien Eintritt“ Zum Ende des Jahres ist für die Betreiber des Gasometer Pforzheim die Sache klar: Die Besucherzahlen stimmen weiterhin, sind immer noch beachtlich hoch und deutlich besser als beispielsweise im Eröffnungsjahr. Aufgrund des großen Erfolgs des 360°-Panoramas ROM 312 von Yadegar Asisi ist das begeisternde Panorama deshalb auch noch im kompletten nächsten Jahr (2018) im Gasometer Pforzheim zu bestaunen. Und nun ergeben die Hochrechnungen des Ticketservice, dass schon bereits Anfang Dezember der mittlerweile 500.000ste Besucher im Gasometer begrüßt und geehrt werden kann.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
glück.tage-Festival mit hochkarätigen Referenten „Glück wächst, wenn man es teilt“, sagt eine alte Volksweisheit. Wie stark die Sehnsucht nach Glück Menschen verbinden und zum Nachdenken und Philosophieren, Unterwegssein und Genießen anregen kann, wird die dritte Auflage der glück.tage im Kufsteinerland zeigen, die vom 24. bis 26. Mai 2018 in der Region um die Festungsstadt stattfindet. Die beiden vorangehenden glück.tage-Festivals für Literatur, Philosophie, Natur und Genuss waren überwältigende Erfolge: 12 komplett oder nahezu ausgebuchte Veranstaltungen, ein international gefragtes Line-Up an Gästen und gesamt rund 4500 Besucher.
Letzte Änderung am Mittwoch, 15 November 2017 19:35
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Voll in die Pedale zwischen klaren Seen und hohen Bergen Das Lagorai-Gebirge lockt Mountainbiker bis hinauf zu den warmen Porphyrwänden, die bereits an der Dreitausendergrenze „kratzen“. Unten satteln Radfahrer für den 80 Kilometer langen Valsugana-Radweg auf.
Letzte Änderung am Donnerstag, 19 Oktober 2017 12:03
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die schönste Zeit des Jahres an der Ostseeküste (djd). Für viele Urlauber ist die kalte Jahreszeit an der Ostseeküste Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz die schönste Zeit des Jahres. In den Herbst- und Wintermonaten wirken die Strände noch weiter, die Wanderwege an den Steilküsten noch stiller, die Restaurants und Cafés an den Promenaden noch gemütlicher.
Seite 5 von 27
Top
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.