Österreich nachrichten - reise news austria - hotelangebote

Nachrichten und Berichte aus Österreich

In diesem Bereich finden Sie Berichte und Informationen aus Österreich und seinen Regionen wie Zillertal, Tirol, Salzburger Land, Wien, Steiermark u.a.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Nassfeld mit der größten Sonnenterrasse der Alpen überrascht mit südlichem Flair und traumhaftem Schnee Der Winter im tiefverschneiten alpinen Süden ist erstaunlich anders: strahlender, sonniger, charmanter, unbeschwerter, sympathischer und überraschender. Perfekt für alle, die verliebt in die Sonne sind. Vom 10. März bis zum 08. April 2018 gilt es dem Winter die kalte Schulter zu zeigen, die Frühlingssonne auf der alpenweit größten Sonnenterrasse genießen. Sich im Strandkorb mit ein paar kühlen Drinks verwöhnen lassen und auf perfekt präparierten 110 Pistenkilometern dem Wintersport frönen.
Letzte Änderung am Mittwoch, 22 April 2020 17:58
Mittwoch, 15 November 2017 18:12

glück.tage im Kufsteinerland 2018

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
glück.tage-Festival mit hochkarätigen Referenten „Glück wächst, wenn man es teilt“, sagt eine alte Volksweisheit. Wie stark die Sehnsucht nach Glück Menschen verbinden und zum Nachdenken und Philosophieren, Unterwegssein und Genießen anregen kann, wird die dritte Auflage der glück.tage im Kufsteinerland zeigen, die vom 24. bis 26. Mai 2018 in der Region um die Festungsstadt stattfindet. Die beiden vorangehenden glück.tage-Festivals für Literatur, Philosophie, Natur und Genuss waren überwältigende Erfolge: 12 komplett oder nahezu ausgebuchte Veranstaltungen, ein international gefragtes Line-Up an Gästen und gesamt rund 4500 Besucher.
Letzte Änderung am Mittwoch, 15 November 2017 19:35
Mittwoch, 14 Juni 2017 12:35

Enduro One: Die Wildschönau ruft

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dritter Tourstopp der großen Mountainbikeserie – Nachnennungen ab Ende Juni In der österreichischen Wildschönau findet am 8./9. Juli das dritte Rennen der Enduro One-Meisterschaft 2017 statt. Das bekannte Hochtal in Tirol erwartet die Mountainbiker mit alpinen Traumtrails in beeindruckendem Panorama. Serienstarter, E-Biker und Nachwuchsfahrer können bis 24. Juni regulär nennen. Danach gibt es eine Nachnennung, bei der sich auch Gaststarter aller Klassen noch einen Startplatz sichern können.
Samstag, 02 April 2016 13:34

Mit den Rangern im Nationalpark Hohe Tauern unterwegs

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Adlerflug-Panorama im Nationalpark 360° Der Nationalpark Hohe Tauern ist eine der beeindruckendsten Hochgebirgslandschaften der Erde. Auf 1.800 km² sind 266 Dreitausender und der alles überragende Großglockner (3.798 m), 342 Gletscher, 551 Bergseen und die Krimmler Wasserfälle mit Europas höchsten Gefällestufen anzutreffen. Ein guter Grund ab Anfang Juli die Nationalpark Ranger zum gemeinsamen Naturentdecken in den Nationalpark-Tälern und in der imposanten Bergwelt der Hohen Tauern zu begleiten.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Herrliche Naturschneepisten für Skifahrer oder eine Schneeschuhwanderung durch die verschneite Landschaft des Raurisertal Rauris ist das Schneeparadies im Salzburger Land für alle, die der Natur etwas abgewinnen können. Nicht die schnelle Abfahrt steht hier im Vordergrund, sondern eben die Natur pur. Kennen Sie das Erlebnisparadies "Nationalpark Hohe Tauern" und dort das Naturfreundehaus "Sonnblickbasis Kolm Saigurn? Nein? Dann halten wir für Sie einen Tipp bereit. Denn im Nationalpark Hohe Tauern wird die perfekte Szenerie in Weiß für alle Skitourengänger, Kraxler und Schneeschuhwanderer geboten. Die Eiskletter-Arena gilt als Eldorado für alle Senkrechtstarter mit Steigeisen, wie für alle, die es etwas gemütlicher angehen und von der Sonnblickbasis mit geliehenen Schneeschuhen das Gebiet erwandern wollen.
Letzte Änderung am Mittwoch, 20 April 2016 14:07
Montag, 25 Januar 2016 11:25

Kleine Historische Städte in Österreich

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Kleine Historische Städte mit neuem Reisekatalog 2016 Stadterlebnis für Genießer! Natur, Architektur, Kultur und Traditionen prägen die 14 Mitglieder der Kleinen Historischen Städte. Mit durchschnittlich 17.000 Einwohnern präsentieren sich die Städte zwischen dem Boden-und Neusiedlersee mit zahlreichen historischen Architekturschätzen, verwinkelten Gässchen und romantischen Innenhöfen, die alle samt zum Entdecken und Bummeln einladen.
Letzte Änderung am Mittwoch, 20 April 2016 14:07
Seite 1 von 5
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.