Business- und Wirtschaftsnachrichten

Wirtschaftsnachrichten

Hier finden Sie eine Übersicht aller Artikel im Bereich Wirtschaft und Business

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Wozu ist die Nutzung eines VPN nützlich? Vorweg: Ein sog. "virtual private network", kurz VPN dient dazu, dass Kommunikationsdaten verschlüsselt, also anonym, übertragen werden. Dazu bedarf es einem kleinen Programm und natürlich mehrerer VPN-Server, die für die Anonymität sorgen. So erfolgt beispielsweise eine Verbingung zwischen dem PC und einem Seitenbetreiber (z.B. Google, GermanNews) nur unter Zuhilfenahme eines Netzbetreibers z.B. M-Net / Telekom / Vodaphone etc. so dass der Netzbetreiber (von diesem haben Sie eine IP Adresse zugeordnet bekommen) weiss, wohin Sie surfen und der Empfänger (Seitenbetreiber) weiß woher Sie kommen.
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
IT-Geräte können durch vorinstallierte Schadsoftware Daten abgreifen Auf Tablets und Smartphones, die über Online-Plattformen auch in Deutschland gekauft werden können, kann sich vorinstallierte Schadsoftware befinden. Das hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zunächst an einem Tablet nachgewiesen. Das BSI warnt vor dem Einsatz dieses Geräts auf Grundlage von §7 des BSI-Gesetzes und rät allen Anwenderinnen und Anwendern zu besonderer Vorsicht. Im Zuge der Analyse sind zudem weitere Geräte unterschiedlicher Hersteller aufgefallen, für die die auf der jeweiligen Hersteller-Webseite bereitgestellte Firmware die gleiche Schadsoftware enthält.
Letzte Änderung am Freitag, 08 März 2019 19:19
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Ein Kommentar von Gerd Bruckner Es kommt sehr wohl auf die Fragestellung an Wie der Digitalverband Bitkom mit der Veröffentlichung einer repräsentativen Umfrage der Öffentlichkeit am 25.2.19 mitteilt, würde fast jeder zweite deutsche Bürger per Iris-Scan seine Zahlungen bestätigen. Die Fragestellung lautete: „Welche der folgenden biometrischen Identitätskontrollen würden Sie persönlich zukünftig verwenden wollen, um bargeldlose Bezahlvorgänge abzusichern?“
Letzte Änderung am Freitag, 08 März 2019 19:19
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Webaktivitäten von Facebook kontrollieren und isolieren Haben Sie sich auch schon gewundert, dass Facebook, Google, Amazon und andere Ihnen nicht nur auf deren Plattformen, sondern auch aussserhalb deren Plattform zielgerichtete Werbung zu Produkten und Dienstleistungen oder schlimmer auch Berichte/Stories anbieten, weil Sie sich auf der Webseite XY ein Produkt ansahen und/oder zu einem Thema in einem Blog oder einer Zeitung sich informierten?
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Umfrage von Trend Micro: Fast die Hälfte aller Unternehmen werden Opfer von Cyberangriffen auf Geschäftsprozesse Trotz zunehmender Angriffe ist knapp die Hälfte des Managements nicht ausreichend über das Thema "Business Process Compromise" (BPC) informiert. Eine aktuelle Umfrage von Trend Micro offenbart eine beunruhigend hohe Zahl von BPC-Angriffen auf Unternehmen in Deutschland und weltweit. Dabei geht die größte Gefahr insbesondere von Angriffen per E-Mail aus, die gerade in finanzieller Hinsicht verheerende Folgen nach sich ziehen können. Trend Micro stellte Ergebnisse einer neuen Studie zu Cyberangriffen auf Unternehmen vor. Diese ergibt, dass 46 Prozent der befragten Unternehmen in Deutschland bereits von einem Business Process Compromise (BPC), also einem Angriff auf ihre Geschäftsprozesse, betroffen waren. Weltweit wurden 43 Prozent der Unternehmen angegriffen. Trotz der großen Häufigkeit von erfolgreichen Angriffen sind sich 47 Prozent der Führungsebenen in Deutschland (weltweit sind es 50 Prozent) noch nicht darüber bewusst, was diese Angriffe sind und welche Konsequenzen sie für ihren Betrieb haben können.
Letzte Änderung am Sonntag, 13 Januar 2019 17:06
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Deutsche Ingenieurskunst bei Zulieferern Ob Flugzeugindustrie, Elektromotoren, Arznei- und Pharmaindustrie oder Automobilindustrie. Deutsche Spitzenprodukte sind beliebt und diese Produkte verdanken ihren hohen Stellenwert den zahlreichen deutschen Zulieferern, die mit Präzision und professioneller Erfahrung ihren Teil dazu beitragen, dass das Endprodukt das widerspiegelt, was es soll, nämlich ein Produkt "made in Germany".
Letzte Änderung am Dienstag, 27 März 2018 14:32
Seite 3 von 9
Top
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.