Film - Funk - Fernsehen News abseits des mainstreamGerman News Magazin - German News Deutschland Nachrichten abseits des mainstream - Results from #24 German News Magazin

Film, Funk, Fernsehen

In diesem Bereich finden Sie Berichte und Informationen aus dem Medienbereich Film, Funk, Fernsehen

Artikel bewerten
(1 Stimme)
3096 TAGE - Schicksalstage von N. Kampusch im Kino - 5.0 out of 5 based on 1 vote
3096 TAGE - Die Geschichte Natascha Kampusch „Es war klar ... nur einer von uns beiden würde überleben ... Und das war ich, letztendlich ... Und er nicht.“ (Natascha Kampusch)Wien, 2. März 1998. Natascha Kampusch ist 10 Jahre alt, als sie auf dem Schulweg von dem arbeitslosen Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil in einen weißen Lieferwagen gezerrt wird. Der Entführer will kein Lösegeld, er will das Mädchen besitzen. Unter seinem Haus in einer bürgerlichen Wohnsiedlung hat Priklopil ein geheimes Verlies ausgehoben, um sie dort einzusperren. Für die nächsten achteinhalb Jahre werden die 2 mal 3 Meter zu Nataschas karger Gefängniszelle: Märchenbücher, Lieblingskekse und Gute-Nacht-Küsse weichen Gewalt, Demütigungen und ständigem Nahrungsentzug. Doch Natascha Kampusch zerbricht nicht in der Gefangenschaft, sondern sie wird stärker.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Filmempfehlung der Redaktion: Django Unchained - Garantie für drei Stunden beste Schauspielkunst - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Bester Start eines Tarantino-Films aller Zeiten - Mehrere Oscars sollten diesem Film sicher sein Angesiedelt in den Südstaaten, zwei Jahre vor dem Bürgerkrieg, erzählt DJANGO UNCHAINED die Geschichte von Django (Oscar®-Preisträger JAMIE FOXX), einem Sklaven, dessen brutale Vergangenheit mit seinen Vorbesitzern dazu führt, dass er dem deutschstämmigen Kopfgeldjäger Dr. King Schultz (Oscar®-Preisträger CHRISTOPH WALTZ) Auge in Auge gegenübersteht.
Letzte Änderung am Mittwoch, 20 April 2016 14:33
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die 85. Verleihung der Oscars findet am 24. Februar 2013 im Dolby Theatre in Los Angeles statt. In einer feierlichen Zeremonie verkündeten Emma Stone und Seth Mac Farlane im Academy’s Samuel Goldwyn Theatre in Beverly Hills die Nominierungen der Filmschaffenden, die sich dieses Jahr Hoffnungen auf den wichtigsten Filmpreis der Welt machen dürfen. "LINCOLN" wurde bei den 85. Academy Awards, vergeben von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences ( AMPAS) in 12 Kategorien nominiert.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Deutschlandpremiere von THE LAST STAND Am Montag, den 21. Januar, wird Arnold Schwarzenegger seinen neuen Film THE LAST STAND bei der großen Deutschlandpremiere in Köln vorstellen. Erneut bringt das Kölner Unternehmen Splendid Film einen hochkarätigen Hollywood-Star nach Deutschland. Nachdem er bereits im August THE EXPENDABLES 2 mit einem unvergesslichen Gastauftritt beehrte, ist der ehemalige Gouverneur nun als Actionheld wieder zurück auf der großen Leinwand.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Jamie Foxx - 2013 sein erfolgreichstes Filmjahr Nach dem fulminanten Kinofilm "Django Unchained" des Kultregisseurs Tarantino und seinem Hauptdarsteller Jamie Foxx kommt im September bereits der nächste Film "WHITE HOUSE DOWN" mit ihm in die Kinos. Diesmal unter der Regie von Roland Emmerich („Independence Day“, „2012“) spielt Jamie Foxx neben Maggie Gyllenhaal („The Dark Knight“), James Woods (“Casino”) und Richard Jenkins (“Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger?”) und Channing Tatum („21 Jump Street“), die Hauptrolle in diesem überaus spannenden Actionfilm.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Adolf - Er ist wieder da! - Walter Moers neues Filmprojekt braucht Dein Geld - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Die Verfilmung der legendären "Adolf"-Comics von Walter Moers Vor einigen Jahren haben Walter Moers und Produzent David Groenewold bereits einen kleinen Filmclip produziert: „Adolf – ich hock in meinem Bonker“. Mehr als 22 Millionen Menschen schauten sich den Clip im Internet an und die Fans überschlugen sich: „Das ist ja wie „Toy Story“ mit Nazis!“. Daraufhin schrieb Walter Moers das Drehbuch zu einem abendfüllenden Kinofilm, basierend auf seinen legendären Comics, der nun produziert wird.
Top
Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. More details…