100.000 Euro für Europas TTIP Verhandlungen mit den USA

Dass die Verhandlungstexte, selbst nach der Ratifizierung für 5 Jahre geheim bleiben sollen, hat WikiLeaks auf den Plan gerufen.  Insider, die etwas über das geplante Freihandelsabkommen TTIP preisgeben wollen, können die Informationen an Wikileaks weiterleiten und dafür eine entschädigung erhalten. Mit einer Crowdfunding-Kampagne wird nun Geld dafür gesammelt. Bis heute wurden 30.411.29 US Dollar gesammelt und das von nur 583 Personen.

Top