Lifestyle nachrichten - German News Deutschland Nachrichten abseits des mainstream German News Magazin

Steuerfreie Maßnahme zur betrieblichen Gesundheitsförderung - Ein Gewinn für Arbeitnehmer und Unternehmen

Der ostbayerische Gesundheitsreisen-Veranstalter Dr. Holiday hat ein neues Konzept für hochwirksames betriebliches Gesundheitsmanagement entwickelt: Reisen gegen Stress- und Burnout-Probleme - mit 500 Euro Steuerfreibetrag für Unternehmen und Mitarbeiter. Das Steuerspar-Modell ist unter anderem bereits vom Finanzamt Köln anerkannt und wird jetzt von der REWE Group in der Praxis genutzt.

Auf Tuchfühlung mit Löwe, Zebra und Co - Die großartigsten Tierparks und Landschaften Afrikas im Wohnmobil erleben

(epr) Namibia, Botswana, Simbabwe und Südafrika – allein schon der Gedanke an diese Länder erfüllt uns mit Sehnsucht. Atemberaubende Sonnenuntergänge über den Savannen und Steppen, frei lebende Wildtiere sowie traumhafte Strände gepaart mit einer Kultur, die so vielfältig wie faszinierend ist, sind der Grund dafür. Wer sich einmal auf den Weg dorthin macht, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus und wird in den Bann dieses farbenfrohen Kontinents gezogen. Daher lohnt es sich in jedem Fall, etwas mehr Zeit als üblich für einen Urlaub im südlichen Afrika einzuplanen.

Sicher in See stechen!

Mit Hilfe von Windkraft die See zu bereisen, ist ein alter Traum der Menschheit. Waren es früher die Entdecker und Eroberer, fordern sich heute die Segelstars in großen Regatten wie dem America's Cup oder dem gerade noch laufenden Ocean Race heraus. Ein Segeltörn im Urlaub ist eine ideale Gelegenheit, um auch als Laie Zeit an Deck zu verbringen und etwas Seeluft zu schnuppern. Egal ob unterwegs auf dem Chiemsee, an der Nord- und Ostseeküste, im Mittelmeer oder in der Karibik. Doch was gilt es auf dem Wasser zu beachten und wer darf überhaupt ein Segelboot führen? Mit den Tipps der ERV (Europäischen Reiseversicherung) umschiffen Anfänger und Einsteiger erste Hürden im Segler-Alltag und Profis erfahren, was es beim Chartern einer Yacht zu beachten gibt.

Top
Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. More details…