Gössl Dirndflugtag am Tegernsee in Bayern

Auf dass der Dirndlausschnitt hält, was er verspricht. Denn der Tegernsee mit seiner prächtigen Bergkulisse wird zur Dirndl-Flugzone erklärt und wird am 19. Juli  quasi zum  Muss für eine große Gaudi aller Trachtenfans:  Mutige Dirndl und Teams springen im Dirndlgwand vom Steg in den Tegernsee. Lustige, elegante und akrobatische Sprungkombinationen wie auch kreative Dirndlkreationen sind dabei durchaus erwünscht. Eine Jury bewertet nach bestimmten Kriterien wie Sportlichkeit, Phantasie, Gwand oder Gesamtperformance.  

Top