Montag, 12 Juni 2017 06:01

Gin mit Tonic - der Sommerdrink 2017

Der ganze Sommer im großen Glas

Einen warmen, lauen Abend genießt man am besten mit Freunden bei einem Glas Gin. Draußen, auf einer Terrasse. Doch nicht nur im Privatbereich, auch in den Bars der Metropolen liegt Gin weltweit im Trend. Frisch aus New York schwappt in dieser Saison der „Switchel“, ein Mix aus Ingwerwasser, Ahornsirup, Apfelessig, Zitronensaft und einem Schuss Gin über den Atlantik. Unter Kennern gilt Gin als eine der feinsten Spirituosen überhaupt. Einzige Prämisse: So aromatisch wie möglich muss er schmecken. Zu den bekannten Gin Anbietern zählen neben dem heimischen und immer beliebter werdenden "Duke Gin" natürlich Hendrick's und der Bombay Star, der derzeit am Flughafen München zur Verkostung mit rotem Pfeffer (süß) und einem Stück von der Orangenhaut für einen Twist angeboten wird.

Publiziert in Essen und Trinken
Top
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Informationen zu unseren Cookies und entfernen finden Sie hier…