Mittwoch, 03 September 2014 15:41

Pfui DFB und Deutscher Fußball

Hat die Nationalmannschaft Angst, in Gedenken an Elisabeth Käsemann eine Schweigeminute zu halten?

Wäre es nicht angebracht, beim "Freundschaftsspiel" Deutschland : Argentinien an "Elisabeth Käsemann" zu erinnern und eine Schweigeminute abzuhalten? Elisabeth Käsemann, die in Argentinien 1977 umgebracht wurde, als die Fußballnationalmannschaft just zu diesem Zeitpunkt ebenfalls ein Freundschaftsspiel gegen Argentinien durchführte war nicht nur ein Teil der Spieler nach dem Fußballspiel geschockt und empört über den DFB und die FIFA, die nichts unternahmen um sie aus Folter und Gefangenschaft freizubekommen.

Top
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Informationen zu unseren Cookies und entfernen finden Sie hier…